logo
Bild: DB AG / Titus Ackermann

Der grüne ICE zum Basteln

Wusstest du, dass es einen grünen ICE gibt? Der ist zwar nicht von oben bis unten grün, hat aber einen grünen Streifen. Im Gegensatz zu den "normalen" ICE, die einen roten haben. Oli verrät dir warum!

Bei der Deutschen Bahn fahren inzwischen nämlich alle ICE, IC und EC-Züge mit Ökostrom! Ökostrom stammt aus erneuerbaren Energien, wie zum Beispiel Erdwärme, Wind- oder Wasserkraft. Sie sind erneuerbar, weil die Natur davon immer mehr nachproduziert. Diese Energien sind also unendlich vorhanden. Um darauf aufmerksam zu machen, dass es gut für die Umwelt ist, mehr mit dem Zug zu reisen als mit dem Auto oder Flugzeug, gibt es den ICE mit einem grünen Streifen, der sogenannte grüne ICE! Der stammt übrigens auch aus einem umweltfreundlichen ICE-Werk, das ebenfalls komplett mit Ökostrom versorgt wird. Sie sind also "grün", weil sie gut für die Umwelt sind. 

Den grünen ICE gibt es aber nicht nur auf der Schiene, sondern jetzt auch zum Basteln für zuhause! Viel Spaß beim Basteln!

Nein, verstecken

Mach jetzt mit!

Wenn du die faszinierende Unterwasserwelt entdecken möchtest, dann mach jetzt mit bei unserem Gewinnspiel. Fülle einfach die untenstehenden Felder aus und klicke auf „Absenden“!

* Die mit Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder. Das bedeutet, dass du diese unbedingt ausfüllen musst um teilzunehmen!