logo
Neue Unternehmensbekleidung; Foto: DB AG / Oliver Lang; Grafik: Titus Ackermann

Blau und burgundy sind alle meine Kleider

Das können rund 43.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahn zu ihrer Unternehmensbekleidung sagen. Auch für die vielen anderen Berufe bei der Bahn gibt es eine passende Dienstkleidung.

Die Mitarbeitenden in den Zügen, in den Bahnhöfen und Reisezentren tragen eine Dienstkleidung – in den Farben Burgundy und Dunkelblau. Burgundy ist übrigens ein ganz dunkles rot. Eine einheitliche Dienstkleidung tragen sie, damit sie für die Reisenden immer schnell zu erkennen sind. Die neue Kleidung ist moderner und wird nachhaltig produziert. Damit schont sie die Umwelt und das Klima.  

Klicke dich durch die Bildergalerie, um mehr zu erfahren! Und unten kannst du die Dienstkleidungen an Oli, Kaori oder Heike ausprobieren!  Probiere sie an unseren Bahnexperten Oli und Kaori aus. Wie macht sich Kaori als Lokführerin? Oder sieht Oli besonders gut als Zugchef aus? Was hältst du von Heike als Försterin?

Neue Unternehmensbekleidung; Foto: DB AG / Oliver Lang; Grafik: Titus Ackermann

So schick sehen jetzt die Zugbegleiter, Servicemitarbeiter oder Lokführer aus!

Es gibt eine große Auswahl an Kleidungsstücken, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kombinieren können.

Nein, verstecken